Imprimer la page Print this page Ausdrucken diese seite

Geschichte

Das 1938 von zwei Ingenieuren gegründete Unternehmen MicroMécanique ist seit über siebzig Jahren auf die Bearbeitung von Wolframkarbid zur Herstellung von Verschleiβteilen spezialisiert. Seit 1987 beschleunigt sich die Geschäftsentwicklung und MicroMécanique lässt sich im Industriegebiet von St Sylvain d'Anjou bei Angers (Loiretal) nieder. Um den Geschäftserfolg dauerhaft zu gewährleisten, investiert MicroMécanique regelmäβig in neue Maschinen. MicroMécanique wird sehr schnell ein anerkannter Partner für die Hochpräzisionsbearbeitung technischer Materialien wie Wolframkarbid, Sinterstähle oder Wolfram-Kupfer-Legierungen. Heute zählt MicroMécanique etwas mehr als zwanzig Mitarbeiter bei zwei Millionen Euro Umsatz.

  • 2011 - Neue visuelle Identität

  • Image 1

  • 1950
    Guerche
  • 1970
    MM1970 logo
  • 1990
    MM1990
  • 2000
    MM2000
  • 2005
    MM2005